Sinnvoller Zeitvertreib während des Pendelns?

Nein. Dieser Beitrag handelt nicht von einer esoterischen Wahrsagetechnik. Vielmehr möchte ich eine Seite vorstellen, die die Zeit beim Pendeln (sprich Berufsverkehr) versüssen kann.

Die Zeit des Pendelns während des Studiums überbrückte ich zunächst mit einem Palm-Gerät, auf dem ich ein Programm hatte, mit dem ich zuhause per RSS-Reader mein Lesefutter runterlud und anschließend in der Bahn las. Später hatte ich einen Ogo. 1&1 bat seinerzeit eine GPRS-Flatrate an und so konnte ich in der Bahn langsam und mit einer grausamen Auflösung surfen. Zeitgleich fing ich an Podcasts zu hören.

Auf der Suche nach kurzen Podcasts, die lediglich die Zeit des Pendelns überbrücken, bin ich auf CommuteKit gestoßen.

Die Seite bietet nicht nur eine Übersicht über (englischsprachige) Podcasts an, sondern auch über App-Vorschläge, News-Aggregatoren usw.

Commute Kit 2016-01-05 19-09-21

Also viel Spass mit der Seite. Vielleicht ist etwas für euch dabei.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.